Florian Roller

Weltmeister 2018, 2016, 2015

WM U23 2013 Bronze

Weltcup III 2018 Gold

Weltcup II 2018 Silber


FLORIAN ROLLER Gold Weltcup III 2018 Lgw. Männer Doppelvierer LM4x
Weltcup III Rotsee Luzern:
GOLD
für: Joachim Agne, Max Röger , Florian Roller, Schlagmann Moritz Moos (vordere Reihe)
Home Blog Universiade Erfolge Presse Echo Fotos Archiv Impressum

Meine größten Erfolge

Erster Ruderer in der Geschichte des DRV der einen WM Titel im Riemenrudern und Skullen bei aufeinander folgenden Weltmeisterschaften errungen hat.


International


    2018: Weltmeisterschaft, Plovdiv (BUL) (14.10.2018)

    • GOLD Deutscher Männerdoppelvierer Leichtgewicht (LM4x)

    2018: Worldcup III, Rotsee Luzern (14.07.2018)

    • GOLD Deutscher Männerdoppelvierer Leichtgewicht (LM4x)

    2018: Worldcup II, Linz-Ottensheim (23.06.2018)

    • SILBER Deutscher Männerdoppelvierer Leichtgewicht (LM4x)

    2018: Internationale Regatta Ratzeburg (23.06.2018)

    • Platz 2 Leichtgewichts Einer (LM1x)

    2018: World Record 30 min Indoor Rowing (26.01.2018)

    • World Record Season 17/18 Indoor Rowing 30 Minuten (Männer Leichtgewicht, 19-29 Jahre)

    2016: Weltmeisterschaft Rotterdam/Zevenhuizen (NED)

    • GOLD Deutscher Männerdoppelvierer Leichtgewicht (LM4x)

    2015: Weltmeisterschaft Aiguebelette (FRA)

    • GOLD Deutschland Achter Männer Leichtgewicht (LM8+)

    2015: Universiade Gwangju (Südkorea)

    • 1. Platz im B Finale, 7. Platz in der Gesamtwertung (M2-)

    2014: U23 Weltmeisterschaft

    • 4. Platz Deutscher Männerdoppelvierer Leichtgewicht (BLM4x)

    2013: U23 Weltmeisterschaft

    • BRONZE Deutscher Männerdoppelvierer Leichtgewicht (BLM4x)

    Internationale Regatten

    • 11 1. Plätze auf internationalen Regatten
    Details bei: Worldrowing.com

National


    Deutsche Meisterschaft (2000m Rudern)

    • 2x GOLD 2014, 2013,
    • 2x SILBER 2016, 2017

    Int. Deutsche Meisterschaft (30 Minuten Ergometer Rudern)

    • GOLD 2018

    Deutsche Sprintmeisterschaft (350m)

    • 1x BRONZE 2016
    • 1x BRONZE 2015

    Deutsche Hochschulmeisterschaft (2000m Ergometer Rudern)

    • GOLD 2018

    Deutsche Jahrgangsmeisterschaft

    • 3x GOLD 2014, 2013, 2008
    • 3x BRONZE 2014, 2012

    Baden-Württembergische Meisterschaft

    • 10x GOLD
    • 3x SILBER
    • 1x BRONZE

    Zusammen 174 Siege (Stand: 12/2017)


Persönliche Bestzeiten


    2018: Weltrekord im Indoor Rowing 26.01.2018

    • 30 Minuten Indoor Rowing : Weltrekord 2017/18 mit 8961m
      (Männer Leichtgewicht 19-29 Jahre, C2 PM Verifiction Code )

    2018: Indoor Rowing 07.04.2018

    • 2000m Ruderergometer:  6:09 min DRV Kaderüberprüfung Leipzig

Chronologische Erfolge


    2018:


    Weltmeisterschaft Plovdiv (BUL)

    • Gold Leichtgewichts-Doppelvierer (LM4x)

    Worldcup III Rotsee Luzern

    • Gold Leichtgewichts-Doppelvierer (LM4x)

    Worldcup II Linz (A)

    • Silber Leichtgewichts-Doppelvierer (LM4x)

    Internationale Ratzeburger Ruderregatta

    • Platz 2 Leichtgewichts-Einer (LM1x)

    Int. Deutsche Meisterschaft 30 Minten C2 Indoor Rowing

    • Gold Männer Leichtgewicht 19-29 Jahre

    Weltrekord 30 Minuten C2 Indoor Rowing

    • 8961Meter Männer Leichtgewicht 19-29 Jahre, C2 PM Verifiction Code

    Deutsche Hochschulmeisterschaft

    • Gold Ruderergometer Männer Leichtgewicht

    2017:


    Deutsche Meisterschaft

    • Silber im Männer Doppelzweier A (M2x)

    Baden-Württembergische Meisterschaft

    • 1. Platz im Mixed Achter A
    • 1. Platz im Männer Einer A LG
    • 2. Platz im Männer Einer
    • 1. Platz im Männer Doppelzweier

    Internationale Regatta Ratzeburg

    • 2x 1. Platz LM1x

    Regatta Heidelberg

    • 6x 1. Platz M1x, LM1x, LM4x- (A/B) jeweils 2 Siege

    Internationale Regatta Essen

    • 1.Platz Männer Einer Leichtgewicht (LM1x)

    Deutsche Kleinbootmeisterschaft

    • 5. Platz Männer Einer Leichtgewicht (LM1x)

    2016:


    Deutsche Meisterschaft

    • 2. Platz Männer Doppelzweier (M2x)

    Internationale Regatta Ratzeburg

    • 1. Platz  Männer Einer Leichtgewicht (LM1x, Samstags)
    • 3. Platz  Männer Doppelvierer Leichtgewicht (LM4x, 1. FRA 2. DEN)
    • Qualifikation zur Teilnahme am Worldcup III und zur WM 2016 im LM4x

    Regatta Heidelberg

    • 1. Platz  Männer Einer Leichtgewicht
    • 1. Platz  Zweier ohne Stm. Leichtgewicht 2x

    2015:


    DEUTSCHE SPRINTMEISTERSCHAFT

    • 3. Platz  Mixed Doppelvierer

    KURZSTRECKEN REGATTEN 500m

    • 7x 1. Plätze 

    WELTMEISTERSCHAFT AIGUEBELETTE (FRA)

    • 1. Platz Deutschlandachter Männer Leichtgewicht

    UNIVERSIADE GWANGJU (Südkorea)

    • 1. Platz B-Finale Männer Zweier o. Stm, 7. Platz in der Gesamtwertung

    56. INTERNATIONALE REGATTA RATZEBURG

    • 2. Platz Männer Achter A  LM8+
    • 3. Platz Männer Zweier A LM8+

    98. INTERNATIONALE HÜGELREGATTA ESSEN

    • 1. Platz Männer Vierer LM4-
    • 2. Platz Männer Zweier LM2-
    • Aufnahme in die Studierenden Nationalmannschaft
    • Nominierung für die Universiade in Gwangju KOR im M2-
    • Aufnahme in die Nationalmannschaft 
    • Nominierung  für die Weltmeisterschaft in Aiguebelette FRA im LM8+

    DEUTSCHE KLEINBOOT MEISTERSCHAFT

    • 4. Platz Männer Zweier o.Stm. A LG

    DEUTSCHE RUDERERGOMETER MEISTERSCHAFT

    • 6. Platz Männer A LG

    2014:


    U23 WELTMEISTERSCHAFT Varese (ITA)

    • 4. Platz im Männer Doppelvierer LG (BLM4x)

    DEUTSCHE MEISTERSCHAFT

    • GOLD; im Männer Doppelzweier LM2x

    DEUTSCHE JAHRGANGSMEISTERSCHAFT U23

    • GOLD; im Männer Doppelvierer BLM2x
    • BRONZE; im Männer Einer BLM1x
    • Nominierung für die U23 Weltmeisterschaft 2014 in Varese im BLM4x

    INTERNATIONALE REGATTA Ratzeburg

    • 1. Platz im Männer Einer BLM1x (U23) vor GER und NOR
    • 1. Platz im Männer Einer BLM1x (U23) vor  NOR und DEN

    INTERNATIONALE WEDAU REGATTA DUISBURG

    • 2. Platz im Männer Doppelzweier BLM2x (U23) hinter CZE
    • 3. Platz im Männer Einer BLM1x (U23) hinter  BEL und NED

    2013:


    U23 WELTMEISTERSCHAFT Linz-Ottensheim (AUT)

    • BRONZE, im Deutschen Männer Doppelvierer Leichtgewicht (BLM4x)

    DEUTSCHE JAHRGANGSMEISTERSCHAFT U23 KÖLN

    • GOLD, im Männer Doppelvierer B (U23), Leichtgewicht in Rgm. mit Jonathan Rommelmann (Krefeld), Roman Acht (Limburg), Tobias Schad (Mühlheim Main)
    • Nominierung für die U23 Weltmeisterschaft 2013 in Linz
    • Aufnahme in die U23 National Mannschaft

    DEUTSCHE MEISTERSCHAFT MÜNSTER

    • GOLD, im Männer Doppelzweier Leichtgewicht, mit Matthias Mages (StRG)

    INTERNATIONALE REGATTA RATZEBURG

    • 2. Platz im  Männer Doppelvierer B LG (U23)

    97. INTERNATIONALE HÜGELREGATTA ESSEN

    • 1. Platz im  Männer Doppelvierer B LG (U23)

    2012:


    BADEN-WÜRTTEMBERGISCHER MEISTER

    • GOLD, im Männer Einer A
    • GOLD, im Männer Einer A Leichtgewicht (mit Mathias Mages)
    • GOLD, im Männer Doppelzweier A

    DEUTSCHE  U23 JAHRGANSMEISTERSCHAFT

    • BRONZE, im Leichtgewichts Doppelzweier
      in Rgm. mit Thomas Ortlieb (RVE)
    • BRONZE, im Leichtgewichtsvierer o. Stm.
      in Rgm. mit Johannes Ursprung (Offenbach), Denis Bennecke (Hildesheim), Thomas Ortlieb (Esslingen)

    53. INTERNATIONALE REGATTA RATZEBURG

    • 3. Platz hinter DEN und der GER
    • 5. Platz hinter DEN, SUI, GER, FRA

    INTERNATIONALE BEETZSEE REGATTA RATZEBURG

    • 1. Platz SM 4x A LG vor GER (Boot 1) und SUI

    DEUTSCHE INDOOR ROWING MEISTERSCHAFT 2011/12

    • 10. Platz auf der Rangliste Männer 19-29 Jahre

    2011:


    DEUTSCHE U23 JAHRGANGSMEISTERSCHAFT

    • 2. Platz Finale B LG Einer

    DEUTSCHES MEISTERSCHAFTS RUDER

    • 3. Platz Finale D LG Einer

    2010:


    INTERNATIONALE REGATTA SARNEN (CH)

    • Bronze im Einer U19

    2009:


    BADEN-WÜRTTMBERGISCHER MEISTERSCHAFT

    • Gold im Einer U19 (Breisach)
    • Gold im Doppelzweier U19 (Breisach)

    INTERNATIONALE REGATTA SARNEN (CH)

    • Gold im Einer U19

    1. INTERNATIONALE DRV JUNIOREN REGATTA MÜNCHEN

    • Finale C, 4. Platz, im Einer U19

    Aufnahme in den Landeskader Baden-Württemberg D3


    2008:


    DEUTSCHER MEISTER

    • Gold im Einer U17, Leichtgewicht (Köln)

    BADEN-WÜRTTEMBERGISCHER MEISTER

    • Gold im Einer U17
    • Gold im Einer U17, Leichtgewicht

    Baden-Württembergische Meisterschaft

    3. Platz im Doppelzweier U19, Leichtgewicht
    Breisach

    SÜDDEUTSCHER INDOOR MEISTER

    • Gold Leichtgewichte U17 (Stuttgart)

    Deutsche Ruderergometer Meisterschaft

    • 6. Platz in der Rangliste 2007/2008, U17 Leichtgewicht mit 148 Teilnehmern

    1. Internationale DRV Junioren Regatta München

    • 1. Platz im Einer U17, Leichtgewicht

    2007:


    Deutsche Meisterschaft U17

    • 6. Platz Halbfinale B, Doppelzweier U17, Leichtgewicht
    Brandenburg

    Baden-Württembergische Meisterschaft

    • 2. Platz im Einer U17 Leichtgewicht
      Bad Waldsee

    2006:


    SÜDDEUTSCHER INDOOR ROWING MEISTER

    • Jungen 92 (Stuttgart)

    1. Platz: BUNDESENTSCHEID

    Jungen 92 Einer Leichtgewicht, 3000m
    Hürth

    4. Platz: BUNDESENTSCHEID

    Jungen 92 Einer Leichtgewicht, 1000m
    Hürth

    1. Platz: BUNDESENTSCHEID

    Zusatzwettbewerb mit der Riege BW
    Hürth

    Baden-Württembergische Meisterschaft

    2. Platz Jungen Einer Leichtgewicht
    Lauffen


    Siege bei Wettkämpfen:


    2018   02 Siege
    2017   19 Siege
    2016   05 Siege
    2015   09 Siege
    2014   22 Siege
    2013   16 Siege
    2012   13 Siege
    2011   14 Siege
    2010   15 Siege
    2009   08 Siege
    2008   31 Siege
    2007   14 Siege
    2006   14 Siege
    2005   03 Siege

    Jahrgangsstufen: U23 (19-22 Jahre), U19 = Junior A (17&18 Jahre), U17 = Junior B (15&16 Jahre), Jungen (bis 14 Jahre)
    Leichtgewichte: U23 bis 72,5kg, U19 bis 67,5kg, U17 bis 65kg
FLORIAN ROLLER, TOBIIAS SCHAD, M2-
Weltmeister 2016

FLORIAN ROLLER, TOBIIAS SCHAD, M2-
Weltmeister 2015

FLORIAN ROLLER, TOBIIAS SCHAD, M2-
Universiade 2015
M2- Tobias Schad, Florian Roller

FLORIAN ROLLER
BRONZE, U23 Weltmeisterschaft 2013
BLM4x

FLORIAN ROLLER
GOLD, Deutsche Jahrgangsmeisterschaft U23 2013
BLM4x